Freizeit

Heimische Obstplantage

Genießen Sie den unvergesslichen Ausblick auf unsere familiär geführte Obstplantage! Direkt hinter unserem Gästehaus befindet sich eine
30.000 m2 große Obstanlage mit circa 4.000 Obstbäumen.

Online Anfrage

Zim. Pers.Kind.

Region

Deutschlandsberg ist eine kleine Bezirkshauptstadt in der südlichen Weststeiermark inmitten des Schilcherlands. Unsere Stadt hat ca. 8000 Einwohner und verfügt über Reitställe, Tennisplätze und -hallen, Freibäder, eine 18-Loch-Golfanlage, gut markierte Rad- und Wanderwege, Angelmöglichkeiten und vieles mehr.

In unserer Region sind Spezialitäten wie verschiedene geschützte Weine, Schilcher, steirisches Kürbiskernöl, Schilchersturm und Kastanien zu Hause.

Als Alternative zum täglichen Stress bieten sich die zahlreichen Wander- und Spazierwege in unserer Region an, ob nun auf der Koralpe oder in der Ebene. In unmittelbarer Nähe zu unseren Häusern (1 Gehminute) befindet sich beispielsweise der Eingang zur Klause. Die Klause ist ein Naturschutzgebiet, das von der Laßnitz durchflossen wird. Vom Eingang weg führt ein Fußweg durch dieses romantische Felstal hinauf zur Burg Deutschlandsberg, dem Wahrzeichen unserer Stadt. In der Burg befindet sich unter anderem das Museum Archeo Norico, das eine Ausstellung über Ur- und Frühgeschichte beherbergt.

Ab einer Gruppengröße von fünf Personen besteht des Weiteren die Möglichkeit, mit einem ausgebildeten Tourengeher durch die schönsten Gebiete unserer Region zu wandern. Nach einer Wanderung bietet es sich an, in einer der zahlreichen Buschenschenken, die sich in der Nähe unserer Häuser befinden, einzukehren.

Im Winter lädt neben den zahlreichen Schigebieten unserer Region auch die Therme Nova, die 38 km entfernt liegt, zum Entspannen und Wohlfühlen ein. Als besonderes Extra unseres Gästehauses können Sie bei uns Tageseintrittskarten zum halben Preis erwerben.